Carnotherm auf der „element-e 2016“ in Hirschaid

Messe Hirschaid2

Carnotherm auf der Messe Dresden „Haus 2016“

Vom 25.-28.02.2016 fand zum 26.mal in Dresden deutschlands größte regionale Baumesse statt. Mit rund 600 Ausstellern gab die „Haus 2016“ einen Gesamtüberblick zum Planen, Bauen, Sanieren und Einrichten.
                                        Wir waren natürlich auch dabei:

20160227_100708

 

Während in der Vergangenheit häufig über die Messe gebummelt wurde, kamen diesmal die meisten Besucher mit ganz konkreten Anliegen und Vorhaben.

 

carnotherm_messestand_klein

20160228_155806

 

20160227_124535

20160228_104533

20160228_115717

20160228_115752

_________________________________________________________________________________________

50 Jahre „EW65“:

Das Einfamilienhaus aus dem Jahre 1965 wird allerorts auf zeitgemäßes Niveau gebracht

Das vom DDR-Stararchitekten Wilfried Stallknecht entworfene und von der VEB Kombinat Bau Meiningen projektierte Gebäudetyp „EW 65“ feiert seinen 50-jährigen Geburtstag.
Das Wohnhaus ist eine typische Entwicklung der Nachkriegszeit, als nur wenig finanzielle Mittel, Baumaterialien und Handwerker zur Verfügung standen. So ist es nicht verwunderlich, dass viele dieser Einfamilienhäuser sehr individuell gestaltet und mit den verschiedensten Veränderungen entstanden sind. Mit viel Eigeninitiative und geschicktem Organisationstalent haben es die damaligen DDR-Häuslebauer über die Jahre geschafft, das Eigenheim ihren individuellen Lebensansprüchen anzupassen und somit ihren Lebensstandart zu erhöhen. Das Wohnglück hatte einen Namen: EW 65.
Nach der Wende gab es neue und vielseitigere Möglichkeiten, Mittel und zusätzliche Neubauflächen. Der Löwenanteil der Bautätigkeiten lag jedoch mehr in der Bestandspflege und der Altbausanierung. Vor allem das im ländlichen Bereich weit verbreitete EW 65 wurde allerorts um- und ausgebaut oder mit kompletten Anbauten vergrößert.
Heute, nach 50 Jahren, gehen die Bedürfnisse der Hausbesitzer weit über die bisherigen Vorstellungen hinaus. Heute geht es nicht mehr nur um die Sicherung des Gebäudestandes oder um die reizvolle Aufgabe diesen Haustyp an die modernen Wohnbedürfnisse anzupassen. Heute geht es um den Werterhalt dieses Wohnglückes, um die Notwendigkeit die Energiebilanz des Hauses zu verbessern.
Wir haben uns dieser Herausforderung gestellt und speziell für die standardisierten Gebäudetypen EW 58/65 ein Konzept erarbeitet. Demnach erreichen diese mannigfaltigen und teilweise liebevoll modernisierten Gebäude mit nur einer einzigen und für die Eigentümer finanziell tragbaren Sanierungsmaßnahme den „grünen Bereich“ der Energiebilanz. Somit wären alleine mit der Erneuerung der Heizungsanlage die Normen der neuen Energieeinsparverordnung (EnEV) erfüllt, ohne dass weitere energetische Maßnahmen zu treffen wären und der Werterhalt des Hauses gesichert.
Die Wärmepumpe CT71 von Carnotherm ist konzeptionell auf die 50 Jahre alten Einfamilienhäuser abgestimmt: egal ob mit oder ohne Anbau, Keller, Ziegel oder herkömmliches Schindeldach, egal ob Heizkörper oder Fußbodenheizung. Die Weiterentwicklung der Luft/Wasser-Wärmepumpe ist speziell für den Altbau entwickelt und für alle Heizungstypen geeignet und sogar kombinierbar, auch mit Solar, Photovoltaik oder wassergeführtem Holzofen. Auch das Trinkwasser erhält man über dieses System, denn die elektronisch geregelte Frischwasserstation ist bereits mit integriert. Das Außengerät der Wärmepumpe wird mit der eigens konzipierten Schalldämmhaube gegen Beschädigungen geschützt und gehört, wie die angepasste Finanzierungsmöglichkeit zum Gesamtkonzept „Ihr EW65 wird fit für die Zukunft“.
Selbstverständlich gehören wir dem bwp (Bundesverband Wärmepumpe) an, so dass die Systeme auch von der BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) mit bis zu 2.000,00 € gefördert werden.
Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne… natürlich kostenfrei und ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Ihr „EW 65“ wird fit für die Zukunft

ew65

Festpreis 19.990,- € oder 139,- € pro Monat, ohne Anzahlung, Laufzeit 15 Jahre, inkl. Montage

Kein Öl, kein Gas, kein Geruch, kein Dreck !  „sauber in die Zukunft“

www.carnotherm.de  Zittau,  Max-Lange-Str. 1 , Tel. 03583-79 74 888

_________________________________________________________________________________________

Messe in Dresden „Bauen-Kaufen-Wohnen“

Bilder von der Bauen Kaufen Wohnen Messe in Dresden.

 

________________________________________________________________________________________

Carnotherm auf der Haus 2015

Nachfolgend sehen Sie ein paar Eindrücke von der Messe „Haus 2015“.

________________________________________________________________________________________